Arbeitskreis Kultur Heilbronn

Der AK Kultur bietet als Zusammenschluss der Heilbronner Kulturschaffenden Möglichkeiten zum gemeinsamen Austausch und zum Mitgestalten der lokalen Kulturlandschaft.

In monatlichen Treffen werden aktuelle kulturelle Themen besprochen und neue Ideen entwickelt. Der AK Kultur vernetzt Kulturschaffende untereinander, berät die kommunale Kulturverwaltung, wird im Kulturausschuss angehört und bestimmt als Teil einer Jury über die Vergabe von städtischen Kulturfördermitteln mit.

Alle Personen, Institutionen und Gruppen, die in Heilbronn kulturell tätig sind, können Mitglied im AK Kultur werden. In Kürze findet ihr hierzu auf dieser Seite ein Antragsformular.

Kulturbeirat

Der AK Kultur wählt aus seiner Mitte für die Dauer von zwei Jahren bis zu fünf Mitglieder in den Kulturbeirat.

Die Aufgaben des Kulturbeirats sind die Beratung der Kulturpolitik und Kulturverwaltung, das Einbringen von Themen in den Kulturausschuss, die Vertretung der Beschlüsse und Interessen des AK Kultur nach außen, die inhaltliche und formale Vorbereitung der Sitzungen und die Unterstützung von Kulturakteur:innen.

Der aktuelle Kulturbeirat besteht aus: Hans-Georg Bickel, Michael Brähne, Helga Fleig, Carsten Hummel und Daniel Schütt.

Kontakt

Fragen zum AK Kultur sowie Themen für kommende Sitzungen können über die Geschäftsstelle an den Kulturbeirat übermittelt werden. Die Geschäftsstellenfunktion wird aktuell vom Kulturzentrum Maschinenfabrik wahrgenommen und ist unter info@maschinenfabrik-hn.de zu erreichen.